Datenschutzerklärung

Datenschutz – Nutzung der Webseite

Bei jedem Zugriff auf www.tickets.podo-deutschland.de werden Daten protokolliert, was auch für den Aufruf von Dateien gilt. Hierbei nutzen wir Ihre IP-Adresse, um Daten zu sammeln, dies geschieht unter anderem über Ihren Browser, Ihren Computer und Ihre auf www.tickets.podo-deutschland.de besuchten Unterseiten.
Wir verwenden keine erfassten Daten von Ihnen, um Sie persönlichen zu identifizieren, sondern vor dem Hintergrund der Optimierung des Webauftrittes.

Datenschutz – Kommunikation per Telefon oder Telefax, E-Mail oder Kontaktformular

Sollten Sie mit uns per Telefon, Telefax, E-Mail oder über eines der nutzbaren Kontaktformulare in Verbindung treten, nutzen wir Ihre Angaben zur Kontaktaufnahme und zu Werbezwecken, wie wir sie gemäß Ihrem Wunsch aus Ihrer Anfrage ableiten können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung hierzu. Der Nutzung Ihrer Angaben können Sie jederzeit widersprechen. Ferner verweisen wir darauf, dass bei der Datenübertragung im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken auftreten können. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzung von Google Analytics

Die Webseite www.tickets.podo-deutschland.de benutzt den Webanalysedienst „Google Analytics” der Google Inc., durch den sogenannte „Cookies” (kleinere Textdateien) auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mittels dieser „Cookies” ist eine Analyse der Benutzung der Webseite möglich. Die durch ein Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server der Google Inc. in die USA übertragen und dort auch gespeichert.
Im Regelfall wird IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zuvor gekürzt. In Ausnahmefällen kann Ihre volle IP-Adresse an einen US-Server der Google Inc. übertragen und somit erst in den USA gekürzt werden.
Im Auftrag von www.tickets.podo-deutschland.de wird die Google Inc. diese Informationen dazu benutzen, um Ihre Webseiten-Nutzung auszuwerten. Diese erhobenen Daten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sofern Sie keine Speicherung von Cookies wünschen, können Sie dies durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Allerdings weisen wir explizit darauf hin, dass Ihnen in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen von www.shop.podo-deutschland.de zur Verfügung stehen. Für Fälle, in denen Sie lediglich die Verarbeitung der Daten durch die Google Inc. verhindern möchten, können Sie auf der nachfolgenden Webseite ein sogenanntes Browser-Plugin downloaden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Auskunftsrecht

Selbstverständlich können Sie jederzeit im Rahmen Ihres Auskunftsrechtes erfahren, welche Daten wir über Sie und zu welchem Zweck gespeichert haben. Sofern Sie hiervon oder von Ihrem Recht auf Löschung bzw. Sperrung Gebrauch machen, so bitten wir Sie uns dies schriftlich per Post mit einer ausreichenden Legitimation mitzuteilen. Die Postanschrift finden Sie im Impressum. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte unseres Unternehmens,

Deutscher Verband für Podologie (ZFD) e.V.
Auf den Äckern 33
59348 Lüdinghausen
Telefon: +49 2591.980736-0
E-Mail: info@podo-deutschland.de